Gaswarngerät

Das Gaswarngerät für Methan oder Propan


Wie  bei vielen anderen Geräten gibt es auch beim Gaswarngerät eine einfachere Ausführung und eine Luxsusausführung. Beide Varianten haben jedoch eine LED-Anzeige. Das grüne Licht bedeutet Betriebsbereitschaft, das rote Lämpchen steht für Alarm und gelb für Fehler. Auch die Reset- und Testtaste befindet sich auf jedem Gerät. Bei ereichen der unteren Explosinsgrenze von 20 Prozent wird er Alarm ausgelöst. Mit der Resettaste kann man das akustische Signal einstellen. Die Alarmleuchte blinkt aber solange, bis der Alarmzustand behoben ist.

Das Gaswarngerät kann für Methan oder Propan verwendet werden.

Deshalb kommt das Gasanzeigegerät oft auch fürs Camping zum Einsatz.