Ultraschall Lecksuchgerät

Leckortung mit dem Ultraschall Lecksuchgerät


Das Ultraschall Lecksuchgerät wird bei der Lecksuche in Gasleitungen, Wasserleitungen, Flüssiggastankanlagen, Druckluftanlagen oder bei Kühlaggregaten von Klimaanlagen genutzt. Bei Hydraulik- und Vakumsystemen wird es auch eingesetzt. Von technischer Seite wäre noch zu erwähnen, daß es eine Frequenzregelung haben kann und eine Körperschallsonde, die cirka 200 mm lang ist. Des weiteren ist oft noch eine Wellenleiter, die  auch etwa 200 mm lang ist, im Lieferumfang vorhanden.